Webinar:
Instandhaltung und Service mit SAP – vor, während und nach der SAP S/4HANA Transformation

Die Digitalisierung von Instandhaltung und Service ist in vielen Unternehmen immer noch nicht auf einem aktuellen Stand und kommt nur stockend voran. Um eine vorausschauende Instandhaltung auf solider Datenbasis umsetzen zu können oder neue Serviceprodukte anbieten zu können, ist weit mehr notwendig.

Die zeitliche und fachliche Unsicherheit und der Umfang großer SAP S/4HANA Umstellungsprojekte stellen die Fachbereiche in Instandhaltung und Service zudem vor die Herausforderung, dass sie ihre Interessen in Abgleich mit den verfügbaren IT-Ressourcen bringen müssen.

Auch das breitgefächerte teils unübersichtliche Angebot an Lösungen von SAP bringt Unsicherheit und wirft die Frage auf, wie Prozesse durchgängig und kostengünstig im Betrieb abzubilden sind.

Kleine Optimierungen können im Rahmen der SAP S/4HANA Transformation große Wirkung erzielen. Erfahren Sie mehr im Webinar mit unserem Experten Andreas Schmidt, Geschäftsführer und Lösungsarchitekt bei oxando.

Was nehmen Sie aus dem Webinar mit?

  • Aktuelle Lösungsübersicht zur Abbildung von Kern-Prozessen in Service und Instandhaltung mit SAP
  • Welche kleinen Schritte führen zum Erfolg? – Möglichkeiten zur Umsetzung von Optimierungen im Rahmen oder vor der SAP S/4HANA Transformation
  • Welche Handlungsoptionen haben Sie zur Abkündigung des SAP Work Managers? – Möglichkeiten zur kurzfristigen Umsetzung der Digitalisierung von mobilen Prozessen in Instandhaltung und Service bei gleichzeitiger langfristiger Ausbaumöglichkeit
  • Praxis-Erkenntnisse aus Kundenbeispielen

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Ihr Kontakt:

Karsten Günther
Ihr Ansprechpartner bei oxando

E-Mail: karsten.guenther@oxando.com
www.oxando.com